© t&w

LÜNEBURG LEUCHTET

23. November bis 23. Dezember 2022

Es wird „gemütLicht"

Pünktlich zur Weihnachtszeit putzt sich unsere kleine Hansestadt Lüneburg ganz besonders für euch heraus: prächtig geschmückte Straßen, funkelnde Lichter an jeder Ecke und beleuchtete Backsteingiebel lassen unser altehrwürdiges Städtchen im weihnachtlichen Glanz erstrahlen. 

In diesem Jahr haben wir uns aufgrund der Energie-Krise gemeinsam mit der Hansestadt Lüneburg und den Akteuren der Weihnachtsstadt für eine reduzierte Beleuchtung entschieden. Es wird „gemütLicht" in Lüneburg.

Foto 04.12.19, 18 47 58.jpg

Weihnachtliche Aktion

Lüneburg leuchtet 2022

Liebe Lüneburger:innen,
sehr geehrte Kaufleute und Geschäftstreibende,


in diesem Jahr geht es in der Advents- und Weihnachtszeit mehr denn je darum, sich auf das zu besinnen, was uns im Kern zusammenhält. Ich bin davon überzeugt: Lüneburg steht zusammen.

 

Auf diesen Zusammenhalt kommt es auch jetzt an, denn wir wollen gemeinsam den Herausforderungen trotzen, die dieser Winter mit sich bringen mag. Der Krieg mitten in Europa bewegt uns alle. Wir wollen als Stadtgesellschaft Menschen, die vor Krieg und Gewalt fliehen, eine Zuflucht bieten und so auch ein Stück Weihnachten ermöglichen. Daneben trifft die Energiekrise mitsamt ihren sozialen und wirtschaftlichen Folgen auch viele Lüneburger:innen und die hiesigen Unternehmen.

 

Gerade in dieser Zeit ist es wichtig, Lichtblicke zu schaffen. Das wollen wir tun. Sie sind ein Zeichen der Zuversicht.

Für die Menschen genauso wie für unsere regionale Wirtschaft sowie Handel und Gastronomie. Um dabei möglichst viel Energie zu sparen, wollen wir zwar auch in diesem Jahr  Licht ins Dunkel bringen – nur eben anders als in den Vorjahren „gemütLicht“, mit vielen kleinen, stimmungsvoll beleuchteten Orten.

Daneben wollen wir an einigen Weihnachtstraditionen der Lüneburg Marketing GmbH festhalten: Dazu gehören die  Beleuchtung der Rathausfassade und der Brausebrücke. Dafür bitten wir Sie, ebenso wie für die Märchenmeile und das traditionelle Weihnachtsmärchen für Kinder, um Ihre finanzielle Unterstützung. Mit Ihrer Mithilfe kann Lüneburg so wieder zu einer ganz besonderen, lebendigen Weihnachtsstadt werden. Lassen  Sie uns gemeinsam ein bisschen Helligkeit und Hoffnungsschimmer ins Dunkel bringen.


Ich danke Ihnen herzlich für Ihren Beitrag und wünsche Ihnen alles Gute für die kommende Advents- und Weihnachtszeit!


Ihre

 


Claudia Kalisch
Oberbürgermeisterin
der Hansestadt Lüneburg

Claudia Kalisch
Foto 04.12.19, 18 47 58
Foto 04.12.19, 18 47 58

press to zoom
Lüneburg bei Nacht  ©Mathias Schneider (9)
Lüneburg bei Nacht ©Mathias Schneider (9)

press to zoom
Wst 2017 © Mathias Schneider  (1 von 5) (1)v2
Wst 2017 © Mathias Schneider (1 von 5) (1)v2

press to zoom
Foto 04.12.19, 18 47 58
Foto 04.12.19, 18 47 58

press to zoom
1/7

ALLE INFORMATIONEN

auf einen Blick

23.11. bis 23.12.2022

täglich, 16:00 bis 21:00 Uhr

GemütLicht
Rathaus Lüneburg
St. Johanniskirche
Brausebrücke am Stint

 

Rathaus Lüneburg
Am Ochsenmarkt 1

St. Johanniskirche
Bei der St. Johanniskirche 2

Brausebrücke am Stint
Bei der Abtsmühle
21335 Lüneburg

WEITERE AKTIONEN

Lüneburger Weihnachtsmärkte

Freut euch auf Glühwein, Schmalzgebäck, Lebkuchen und mehr.

Lüneburger Märchenmeile

Die Märchenhütten erzählen  die beliebtesten Märchen auf Knopfdruck.

Konzerte, Theater und mehr

Stimmt euch mit dem weihnachtlichen Programm der Hansestadt ein.

Adventsbasteln 

für Kinder

Bastelt gemeinsam mit unseren Partnern kreative Deko- und Geschenkideen.